Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     tagesschau: Nachrichten 
DGB kritisiert Ungerechtigkeit         
                                       
DGB-Chef Hoffmann hat zum Tag der Ar-  
beit die Bundesregierung aufgefordert, 
mehr gegen die soziale Spaltung in     
Deutschland zu tun.                    
                                       
Die Schere bei Einkommen und Vermögen  
öffne sich immer weiter, sagte Hoffmann
auf der zentralen Kundgebung zum 1. Mai
des Deutschen Gewerkschaftsbundes in   
Stuttgart.                             
                                       
"Während die Reichen immer mehr Vermö- 
gen ansammeln, ist jeder dritte Erwach-
sene in Deutschland zu arm, um zu spa- 
ren oder hat sogar Schulden", fügte der
DGB-Chef hinzu.                        
101 <<                            > 107
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau