Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     tagesschau: Nachrichten 
Berlin: "Fussilet 33" verboten         
                                       
Der umstrittene Berliner Moscheeverein 
"Fussilet 33" ist verboten worden.     
                                       
Im Zusammenhang mit dem Verbot durch-  
suchte die Polizei 24 Objekte in Ber-  
lin, darunter Wohnungen, Firmensitze   
und Hafträume in Berliner Gefängnissen.
Rund 450 Beamte waren im Einsatz.      
                                       
Der Verein war auch Anlaufpunkt für den
Attentäter vom Breitscheidplatz, den   
Tunesier Amri. Die Moschee hatte ange- 
sichts eines drohenden Verbots aller-  
dings schon selbst vor einer Woche ihre
Räume geschlossen.                     
                                       
101 <<                            > 107
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau