Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     tagesschau: Nachrichten 
Ermittlungen gegen AfD-Chefin          
                                       
Die Dresdner Generalstaatsanwaltschaft 
hat Ermittlungen gegen AfD-Chefin Petry
angeordnet und damit der Staatsanwalt- 
schaft Dresden widersprochen. Diese    
wollte die Ermittlungen einstellen.    
                                       
Der Vorwurf gegen Petry: Sie könnte im 
November 2015 im Wahlprüfungsausschuss 
des Sächsischen Landtages einen Meineid
geleistet haben. Darüber hinaus steht  
eine uneidliche Falschaussage bzw. An- 
stiftung zur Falschaussage im Raum.    
                                       
In der betreffenden Sitzung soll es um 
Wahleinsprüche gegen das Wahlaufstel-  
lungsverfahren der AfD gegangen sein.  
101 <<                            > 109
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau