ARD Text
Der Teletext im Ersten

ARD Text - Der Teletext im Ersten
ARD Text - Der Teletext im Ersten
Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.
      Nachrichten tagesschau 
WHO: 20.000 Ebola-Fälle möglich        
                                       
Die jüngste Ebola-Epidemie ist weitaus 
größer als bislang angenommen. Die     
Weltgesundheitsorganisation teilte mit,
die Zahl der Ebolafälle könnte letzt-  
lich 20.000 überschreiten. Das wären   
mehr als sechs Mal so viele Fälle wie  
bislang registriert.                   
                                       
Die WHO mutmaßte in einer neuen Studie 
zudem, dass in vielen stark betroffenen
Gegenden die aktuelle Zahl von Krank-  
heitsfällen zwei bis vier Mal so hoch  
liegen könnte wie offiziell registriert
                                       
Bisher seien 1552 Menschen an Ebola ge-
storben, es gebe 3069 Infektionen.     
101 <<                            > 115
 
 


Tafel:


Blättern mit +/- Taste Blättern mit +/- Taste
< zur vorherigen Tafel
zur nächsten Tafel >


« zur vorherigen Unterseite
zur nächsten Unterseite »


Die Zahlen sind leider in einem Textbrowser nicht nutzbar.
Bitte nutzen Sie in diesem Fall das „Tafel“-Eingabefeld.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0


Rot
Grün
Gelb
Blau


Aktuelle Tafel
114


Aktuelle Unterseite
1/1


ARD Text speichern oder weiterempfehlen:

Hinweis zum Datenschutz

Mit Klick auf "Einverstanden" können Sie diesen Beitrag in sozialen Netzwerken weiterempfehlen. Dabei besteht die Möglichkeit, dass Daten von Ihrem Computer zum jeweiligen Anbieter sowie Daten des Anbieters auf Ihren Computer übertragen werden.

Einverstanden
Kunst im Teletext

Internationales Teletextkunstfestival ITAF vom 14.8. bis 14.9.2014 im ARD Text

Wetter

Deutschlandwetter im ARD Text - die aktuelle Wetterkarte

Schicksalsjahre

Heute vor 100,75 und 25 Jahren - Kurzchronik im ARD Text

Zur Homepage der ARD Zur Homepage der Deutschen Welle Zur Homepage des Deutschlandfunks Zur Homepage des Kinderkanals von ARD und ZDF Zur Homepage von 3sat Zur Homepage von PHOENIX Zur Homepage von ARTE Zur Homepage von ARD Digital Zur Homepage des Westdeutschen Rundfunks Zur Homepage des Südwestrundfunks Zur Homepage des Saarländischen Rundfunks Zur Homepage des Rundfunk Berlin Brandenburg Zur Homepage von Radio Bremen Zur Homepage des Norddeutschen Rundfunks Zur Homepage des Mitteldeutschen Rundfunks Zur Homepage des Hessischen Rundfunks Zur Homepage des Bayerischen Rundfunks