Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     tagesschau: Hintergrund 
Das Zika-Virus (2/2)                   
                                       
Für Schwangere gilt das Virus als be-  
sonders gefährlich: Es besteht der Ver-
dacht, dass sich die Kinder nicht voll 
entwickeln und mit einem zu kleinen    
Kopf und damit einhergehenden Fehlbil- 
dungen im Gehirn zur Welt kommen.      
                                       
Es gibt noch keine Impfung und kein Me-
dikament gegen das Zika-Virus. Zurzeit 
hilft nur ein wirksamer Mückenschutz,  
der die Tiere vom Stechen abhält. Das  
umfasst helle, lange Kleidung - auch   
tagsüber - und ein wirksames Mücken-   
spray.                                 
                                       
                                       
                 2/2                   
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

2/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau