Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

      Hintergrund tagesschau 
Hintergrund: Kalte Progression (1)     
                                       
Von kalter Progression spricht man,    
wenn eine Lohnsteigerung zwar zu einer 
höheren Steuerbelastung, aber nicht zu 
einem höheren Realeinkommen führt. Das 
hat mit dem Zusammenspiel von Inflation
und dem progressiven Verlauf der Ein-  
kommenssteuertarife zu tun.            
                                       
Nach deutschem Steuerrecht wird (ober- 
halb des Grundfreibetrags und unterhalb
des Spitzensteuersatzes) jeder zusätz- 
lich verdiente Euro mit einem höheren  
Satz besteuert. Der Grundfreibetrag    
liegt derzeit bei 8354 Euro, der Spit- 
zensatz beginnt ab einem Jahreseinkom- 
men von 250.730 Euro.                  
101 <<           1/2             mehr >

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau