Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Wirtschaft 
Börsen in China stürzen ab             
                                       
Nach drei Wochen Erholung sind Chinas  
Aktienmärkte wieder in den freien Fall 
übergegangen. Der Component Index in   
Shenzhen stürzte am Montag um 7,6 % ab.
Der Composite Index in Schanghai verlor
sogar 8,5 %. Das ist der größte Tages- 
verlust seit acht Jahren.              
                                       
Weil die Börsen Anfang Juli zeitweise  
um mehr als ein Drittel an Wert verlor-
en hatten, versuchen Behörden und No-  
tenbank seitdem, mit massiven Maßnahmen
gegenzusteuern. Die Märkte wurden mit  
Geld geflutet, neue Börsengänge ausge- 
setzt und die Papiere von bis zu 1400  
Unternehmen vom Handel ausgesetzt.     
Massiver Umbau bei Deutscher Bahn.. 131
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau