Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Wirtschaft: Nachrichten 
Apple soll Milliarden zahlen           
                                       
Der US-Konzern Apple soll in Irland bis
zu 13 Mrd.Euro Steuern nachzahlen. Die 
EU-Kommission bewertete von der iri-   
schen Regierung gewährte Steuervergüns-
tigungen für den iPhone-Hersteller als 
illegale Staatsbeihilfe zu Lasten der  
Konkurrenz. Apple habe in Irland auf   
seine Gewinne zuletzt nur noch 0,005 % 
Körperschaftssteuer entrichtet.        
                                       
Irland müsse die rechtswidrige Beihilfe
samt Zinsen zurückfordern, so Brüssel. 
Die irische Regierung wies dies zurück.
Apple will gegen die Entscheidung in   
Berufung gehen. Die Aktien gaben in New
York zu Börsenschluss um 1 % nach.     
Hintergrund: Apple in Irland....... 131
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau