Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Wirtschaft 
T-Mobile US bietet 1,8 Mrd.Dollar      
                                       
Die amerikanische Telekom-Tochter T-   
Mobile US hat bei der größten jemals in
den USA stattgefundenen Auktion von    
Mobilfunk-Frequenzen 1,8 Mrd.US-Dollar 
geboten. Das teilte die US-Regulie-    
rungsbehörde FCC mit. Telekomriese AT&T
habe sich den größten Teil gesichert.  
                                       
Der Konzern habe für Frequenzen 18,2   
Mrd.Dollar auf den Tisch gelegt. Kon-  
kurrent Verizon kommt auf 10,4 Mrd.    
Dollar. Die Versteigerung von Mobil-   
funkfrequenzen in den USA brachte die  
Rekordsumme von rund 45 Mrd.Dollar ein.
Experten hatten mit einem deutlich     
niedrigeren Betrag gerechnet.          
IBM-Chefin erhält wieder Bonus..... 132

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau