Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Wirtschaft 
DIW: Einwanderungsgesetz ist nötig     
                                       
Deutschland braucht aus Sicht des      
Wirtschaftsinstituts DIW ein Einwande- 
rungsgesetz. "Zur Sicherung des Wohl-  
stands ist Deutschland immer stärker   
auf Zuwanderung angewiesen", sagte der 
Präsident des Deutschen Instituts für  
Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel     
Fratzscher, der Deutschen Presse-Agen- 
tur in Berlin.                         
                                       
Als Grund nannte er den zunehmenden    
Mangel an Fachkräften und die demogra- 
fische Entwicklung. "Wir benötigen ein 
Einwanderungsgesetz, das die Zuwande-  
rung lenkt und auch die Interessen der 
deutschen Wirtschaft berücksichtigt."  
Goldman soll 270 Mio.Dollar zahlen. 132
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau