Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Wirtschaft: Nachrichten 
Chemiebranche spürt Rückenwind         
                                       
Der wirtschaftliche Aufschwung und der 
gestiegene Ölpreis geben der deutschen 
Chemiebranche Rückenwind. Nach einem   
kräftigen Umsatzplus im 1.Halbjahr er- 
höhte der Branchenverband VCI erneut   
seine Prognosen für 2017. "Die aktuelle
Lage ist positiv", sagte VCI-Chef Bock.
                                       
Für 2017 rechnet der Verband nun mit   
einem Anstieg des Umsatzes um 5 % auf  
194 Mrd.Euro. Der VCI hatte seine Pro- 
gnose bereits zweimal angehoben und zu-
letzt ein Wachstum der Erlöse von 3,5 %
in Aussicht gestellt. Die Preise für   
Chemikalien und Pharmazeutika sollen   
2017 nun um 3,5 (bisher: 2,5) % zulegen
SAP: Umsatzplus macht optimistisch. 132
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau