Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Wirtschaft 
Leitzins bleibt auf Rekordtief         
                                       
Die Europäische Zentralbank (EZB) hat  
ihren Leitzins erwartungsgemäß nicht   
angetastet. Der Schlüsselsatz für die  
Versorgung des Bankensystems mit fri-  
schem Geld bleibe auf dem Niveau von   
0,05 %, teilte die Euro-Notenbank mit. 
Die Währungshüter hatten den Leitzins  
im September 2014 auf dieses Rekordtief
gesenkt.                               
                                       
Zentralbankchef Mario Draghi wird die  
Gründe für den Beschluss am Nachmittag 
vor der Presse erläutern. Es wird er-  
wartet, dass sich Draghi zu den Infla- 
tions- und Konjunkturerwartungen der   
Euro-Wächter äußern wird.              
Größere Folgen der China-Schwäche.. 132
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau