Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Wirtschaft 
Medien: GM droht Rekordstrafe          
                                       
Im Skandal um fehlerhafte Zündschlösser
droht General Motors (GM) einer Zeitung
zufolge eine Rekordstrafe. Ermittler   
des US-Justizministeriums hätten Hin-  
weise auf kriminelles Verhalten ausfin-
dig gemacht, berichtete die "New York  
Times" unter Berufung auf mit den Un-  
tersuchungen vertraute Personen.       
                                       
Zwischen dem Autobauer und dem Ministe-
rium liefen Verhandlungen über eine Ei-
nigung, die im Sommer abgeschlossen    
sein könnten. Es werde erwartet, dass  
die Strafzahlung die 1,2 Mrd.Dollar    
übersteigt, die Toyota im vergangenen  
Jahr wegen eines Defekts zahlen musste.
Blackberry zieht Sparschraube fest. 134
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau