Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Wirtschaft: Nachrichten 
Mitsubishi-Skandal weitet sich aus     
                                       
Der Skandal um manipulierte Spritver-  
brauchstests bei Mitsubishi nimmt einem
Zeitungsbericht zufolge immer größere  
Dimensionen an. Der japanische Autobau-
er habe bei acht weiteren Fahrzeug-Mo- 
dellen geschummelt, berichtete die     
Zeitung "Nikkei". Zu diesem Ergebnis   
habe eine Untersuchung des Verkehrs-   
ministeriums geführt.                  
                                       
Mitsubishi hatte im April eingeräumt,  
bei Untersuchungen zum Treibstoffver-  
brauch von vier Modellen über Jahre    
getrickst zu haben. Dem sechstgrößten  
Autobauer Japans drohen Schadenersatz- 
zahlungen und Strafen.                 
Google-Manager verlässt Uber....... 134
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau