Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Wirtschaft: Nachrichten 
BRA: VW-Prevent-Streit geht weiter     
                                       
Auch nach der Einigung zwischen Volks- 
wagen und zwei Lieferanten in Deutsch- 
land geht der Streit mit der Prevent-  
Gruppe in Brasilien weiter. Die dortige
Tochter des Autobauers erklärte, der   
seit Monaten anhaltende Konflikt werde 
vor Gericht geklärt werden müssen.     
                                       
Seit März 2015 sei die Fertigung von   
etwa 130.000 Fahrzeugen in drei Werken 
ausgefallen. In Deutschland hatte sich 
Volkswagen mit zwei Prevent-Unternehmen
nach einem 20-stündigen Verhandlungsma-
rathon auf ein Ende eines Lieferstreiks
verständigt. Dieser hatte zu Produk-   
tionsausfällen beim Autobauer geführt. 
Samsung leidet unter Lieferengpass. 136
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau