Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Wirtschaft: Nachrichten 
Umbaukosten belasten Gerry Weber       
                                       
Der angeschlagene Modekonzern Gerry    
Weber kommt bei dem Konzernumbau nur   
langsam voran. Nachdem im Geschäftsjahr
2016/2017 hohe Kosten für Filialschlie-
ßungen das Ergebnis belastet hatten,   
rechnet der Konzern im laufenden Jahr  
mit "weiteren Sondereffekten" durch ein
geplantes Maßnahmenprogramm zur Verbes-
serung der Profitabilität und die an-  
gestrebte Markenmodernisierung.        
                                       
Gerry Weber erwartet für das laufende  
Geschäftsjahr einen Umsatz zwischen 870
und 890 Mio.Euro. Im abgelaufenen Ge-  
schäftsjahr hatte er nach vorläufigen  
Zahlen bei knapp 881 Mio.Euro gelegen. 
Hochtief mit mehr Gewinn........... 139
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau