Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Wirtschaft: Nachrichten 
Goldman Sachs: Paris und Frankfurt     
                                       
Die US-Großbank Goldman Sachs will nach
dem Austritt Großbritanniens aus der EU
zwei Hauptsitze in Europa haben. "Wir  
werden nicht nur eine Zentrale ha-ben, 
sondern zwei - Frankfurt und Paris",   
erklärte Bankchef Lloyd Blankfein ge-  
genüber der französischen Zeitung "Le  
Figaro".                               
                                       
Blankfein erläuterte, die Mitarbeiter  
dürften sich aussuchen, ob sie von Lon-
don nach Frankfurt oder nach Paris ge- 
hen wollten. Es sollten auch neue Mit- 
arbeiter eingestellt werden. Zahlen    
nannte Blankfein nicht. Goldman Sachs  
hat in London rund 6000 Mitarbeiter.   
Aus aller Welt Nachrichten......... 140
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau