Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Nachrichten Aus aller Welt 
Hitzerekord um ein Grad verpasst       
                                       
Die Temperaturen in Deutschland haben  
am Samstag noch keine neuen Rekordwer- 
te erreicht. Entgegen der Prognose des 
Meteorologen Adrian Leyser vom Deut-   
schen Wetterdienst (DWD) bleiben die   
40,2 Grad Celsius, die 1983 und 2003   
jeweils in Karlsruhe gemessen wurden,  
die höchste in Deutschland festgestell-
te Temperatur.                         
                                       
Am Samstag wurde die höchste Temperatur
in Rheinland-Pfalz gemessen. In Bad    
Dürkheim zeigte das Thermometer 39,2   
Grad an, wie der Deutsche Wetterdienst 
(DWD) in Offenbach mitteilte. Das war  
allerdings ein Jahreshöchstwert.       
Zwei Menschen vom Blitz getroffen.. 141
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau