Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

  Nachrichten Aus aller Welt 
Spanien zieht Weihnachtslose           
                                       
Zwei Tage vor Heiligabend schüttet die 
spanische Weihnachtslotterie Gewinne   
von insgesamt 2,2 Milliarden Euro aus. 
Die Ziehung der Glückslose begann in   
Madrid. Die vor 200 Jahren geschaffene 
Lotterie ist die größte und älteste der
Welt. Der Hauptgewinn beträgt vier Mil-
lionen Euro, wird 160 Mal ausgezahlt.  
                                       
Da es auch viele kleinere Gewinne gibt,
dauert die Prozedur der Ziehung mehr   
als drei Stunden. Sie wird live im TV  
übertragen. In den vergangenen Jahren  
waren die Summen, die die Spanier für  
den Kauf von Losen ausgaben, aufgrund  
der Wirtschaftskrise zurückgegangen.   
Bau des Nicaragua-Kanals begonnen.. 147

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau