Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Nachrichten Aus aller Welt 
Festnahmen nach Feuer in China         
                                       
Nach dem Feuer in einem Altenheim mit  
mindestens 38 Toten in Zentralchina    
haben die Behörden eine "strenge Be-   
strafung" aller Verantwortlichen ange- 
kündigt. Zwölf Personen wurden festge- 
nommen, während nach drei weiteren     
gefahndet wird, berichtete die amtliche
Nachrichtenagentur Xinhua. Unter den   
Festgenommenen seien sieben Schwestern 
und Pfleger.                           
                                       
Bei dem Feuer in dem Seniorenheim in   
Lushan nahe Pingdingshan (Provinz      
Henan) waren nach amtlichen Angaben 38 
Menschen getötet und 6 verletzt worden.
Angehörige gehen von 50 Toten aus.     
Mexiko: Vermisstes Baby geborgen... 147
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau