Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
Mann von U-Bahn erfasst und getötet    
                                       
Nächtliches Unglück in München: Ein 22 
Jahre alter Mann ist an einem U-Bahnhof
von einem Zug mitgeschleift und getötet
worden. Wie die Feuerwehr mitteilte,   
hatte der junge Mann, der am frühen    
Sonntag mit Freunden auf dem Bahnsteig 
gewartet hatte, in einem ausfahrenden  
Zug Bekannte entdeckt. Daraufhin lief  
er neben der U-Bahn her. Er stolperte  
jedoch und fiel in den Spalt zwischen  
U-Bahn und Bahnsteig.                  
                                       
Der 22-Jährige wurde mehrere Meter mit-
geschleift. Eintreffende Rettungskräfte
versuchten den Mann wiederzubeleben. Er
starb jedoch an der Unfallstelle.      
Lkw rollt bei Augsburg in Wohnhaus. 149
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau