Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
Aussagen im Prozess gegen KZ-Wache     
                                       
Am zweiten Prozesstag gegen einen Ex-  
Wachmann von Auschwitz haben weitere   
Überlebende das Grauen in dem Vernich- 
tungslagers geschildert. Drei Zeugen im
Alter von 90 bis 94 Jahren berichteten 
vor dem Landgericht Detmold von will-  
kürlichen Erschießungen, Mithäftlingen 
auf dem Weg in die Gaskammern, Hinrich-
tungen und der Schikane der SS-Leute.  
Die Verteidigung kündigte Erklärungen  
zu einem späteren Zeitpunkt an.        
                                       
Die Anklagebehörde legt dem 94-jährigen
Reinhold Hanning zur Last, als SS-Wach-
mann im KZ Auschwitz Beihilfe zum Mord 
in 170.000 Fällen verübt zu haben.     
Athen: Gewalt bei Bauernprotesten.. 149
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau