Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Nachrichten Aus aller Welt 
China:Gesetz gegen häusliche Gewalt    
                                       
China will häusliche Gewalt erstmals   
landesweit unter Strafe stellen. "Ein  
Gesetz wird vorbereitet", sagte eine   
Sprecherin des Volkskongresses. Bei der
Jahrestagung des Gremiums solle es auch
darum gehen, wie der Straftatbestand   
"Gewalt in der Familie" aussehen werde.
                                       
Zahlen des Frauenverbandes zeichnen ein
erschreckendes Bild. Demnach kommt es  
in jeder vierten der rund 400 Millionen
Familien in China zu Schlägen bis hin  
zu schwerer Körperverletzung und Tot-  
schlag. Meist richtet sich die Gewalt  
von Männern gegen Frauen oder von      
Eltern gegen ihre Kinder.              
DeutschlandTrend................... 160
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau