Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Wetter: Deutschland 
Deutschland morgen                     
                                       
Am Tage nach Norden und Nordwesten     
Durchzug dichter, teils auch ausge-    
dehnterer Wolken und gebietsweise      
Schauer. Auch im Mittelgebirgsraum     
zeitweise wolkig und im Tagesverlauf   
einzelne Schauer und auch Gewitter     
möglich. Dazu maximal 20 bis 26 Grad,  
am wärmsten nach Osten hin. Südlich    
von Main und Neckar dagegen viel Son-  
nenschein und trocken, nur am Alpen-   
rand gegen Abend einzelne Wärmegewit-  
ter, sehr warme 25 bis 31 Grad.        
                                       
Schwacher, in der Mitte und im Norden  
mäßiger, an der See teils frischer und 
in Böen starker Südwest- bis Westwind. 
170 <<    Quelle: MeteoGroup      > 173
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau