Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Wetter: Deutschland 
Deutschland morgen                     
                                       
Morgen in etwa vom Saarland bis nach   
Schleswig-Holstein und westlich davon  
zumeist stark bewölkter Himmel und     
tagsüber von Westen her aufkommender,  
teils schauerartig verstärkter Regen,  
örtlich auch mal von Blitz und Donner  
begleitet. Im restlichen Land neben    
lockeren Wolken häufiger Sonnenschein. 
Im Verlauf zwar von Nordwesten her     
wolkiger, doch nach wie vor trocken.   
                                       
Höchstwerte milde 7 Grad auf Sylt bis  
18 Grad im Breisgau. Dazu auflebender  
Süd- bis Südwestwind, später im Westen 
und Nordwesten starke bis stürmische   
Böen möglich.                          
170 <<    Quelle: MeteoGroup      > 173
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau