Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Wetter: Deutschland 
Deutschland morgen                     
                                       
Am Tage nach örtlichem Nebel Wechsel   
von Sonne und Wolken, dabei vor allem  
im Süden später wieder einzelne Schau- 
er oder teils kräftige Gewitter. Sonst 
meist trocken und besonders nach Wes-  
ten und Nordwesten hin längere Zeit    
sonnig.                                
                                       
Höchstwerte 20 Grad in Flensburg, 26   
Grad in Göttingen bis 30 Grad in Frei- 
burg.                                  
                                       
Abseits von Schauern und Gewittern     
schwacher Wind aus verschiedenen Rich- 
tungen, ganz im Norden zeitweise mäßi- 
ger Westwind.                          
170 <<    Quelle: MeteoGroup      > 173
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau