Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Sport: Fußball 
Beckenbauer gratuliert Deschamps       
                                       
Franz Beckenbauer hat Frankreichs Na-  
tionalcoach Didier Deschamps dazu gra- 
tuliert, dass er nun auch den WM-Titel 
als Trainer geholt hat. Der 49-Jährige 
ist nach dem Brasilianer Mario Zagallo 
und Beckenbauer erst der dritte Fußbal-
ler, dem dies zuvor auch als Spieler   
gelungen war. "Willkommen im Klub.     
Jetzt sind wir schon zu dritt. Da soll-
ten wir uns vielleicht mal treffen",   
sagte Beckenbauer der "Bild"-Zeitung.  
                                       
Beckenbauer war 1974 als Spieler und   
1990 als Trainer Weltmeister, Deschamps
führte 1998 Frankreichs erste WM-Mann- 
schaft als Kapitän an.                 
200 <<                            > 206
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau