Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Sport: Fußball 
WM 2018: 350.000 für Titelverteidigung 
                                       
Die Verteidigung des Weltmeistertitels 
ist dem DFB so viel wert wie nie zuvor.
Für den Sieg im WM-Finale am 15.Juli   
2018 in Moskau würden die Nationalspie-
ler eine Prämie von jeweils 350.000 Eu-
ro bekommen. Die "Helden von Rio" hat- 
ten nach dem gewonnenen Endspiel 2014  
300.000 Euro kassiert.                 
                                       
"Für unsere Spieler bedeutet es eine   
große Motivation, erstmals in der Ge-  
schichte des deutschen Fußballs zweimal
hintereinander Weltmeister zu werden", 
so DFB-Präsident Grindel: "Das wäre ein
Titel für die Ewigkeit und sicher eine 
besondere Prämie wert."                
200 <<                            > 206
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau