Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

                Tennis Sport 
Davis Cup: Schweiz geht in Führung     
                                       
Roger Federer und Stan Wawrinka haben  
die Schweiz dem historischen ersten    
Titel im Davis Cup einen großen Schritt
näher gebracht. Die Doppel-Olympiasie- 
ger von Peking setzten sich im Finale  
in Lille gegen das französische Duo    
Julien Benneteau und Richard Gasquet   
6:3, 7:5, 6:4 durch. Damit führt die   
Schweiz vor den Einzeln am Sonntag 2:1.
                                       
Erst kurz vor Spielbeginn hatte der    
Schweizer Teamchef Lüthi seine Spitzen-
spieler ins Doppel beordert. Vor allem 
der angeschlagene Federer wirkte auf   
dem Sandplatz deutlich fitter als bei  
seiner Einzel-Niederlage gegen Monfils.
200 <<                            > 211

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau