Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Fußball: DFB-Pokal 
Leverkusen unterliegt in Unterzahl     
                                       
Mit einem 3:1-Sieg über Leverkusen ist 
Werder ins Pokal-Halbfinale eingezogen.
Bremens Coach Skripnik bot nach dem    
1:5-Debakel bei Gladbach eine defensive
Taktik auf. Bayer fand wenig Lücken,   
versuchte sein Glück durch weite Bälle 
und kam per Elfer zur Führung. Galvez  
hatte Kießling umgegrätscht, kam mit   
Gelb glimpflich davon. Doch Bremen ge- 
lang noch vor der Pause der Ausgleich. 
                                       
Als Wendell dann Bartels von den Beinen
holte und dafür Rot sah, traf Pizarro  
vom Punkt zum 2:1. In Unterzahl kämpfte
Bayer weiter, beim Treffer von Gril-   
litsch sah es nach Abseits aus.        
200 <<                            > 211
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau