Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Fußball: Champions League 
Barcelona schafft Remis bei Chelsea    
                                       
Die kompakte Abwehrformation von Chel- 
sea zeigte Wirkung. Messi und sein     
Sturmpartner Suarez bekamen wenig An-  
spiele. Die Blues hatten trotz weniger 
Spielanteile die besseren Chancen. Ih- 
nen fehlte nur das Glück zur Pausenfüh-
rung. Gleich zweimal drosch Willian    
(33./41.) den Ball an den Pfosten.     
                                       
Nach dem Wechsel hatte Barca durch     
Suarez (52.) eine gute Möglichkeit.    
Doch dann nahm Willian Maß und zirkelte
den Ball genau ins Toreck. Barcelona   
übernahm nun endgültig das Kommando und
kam durch Messi nach feiner Vorarbeit  
von Iniesta zum erhofften Auswärtstor. 
200 <<                            > 213
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau