Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Sport: Olympia 
Kein Olympiaticket für Issinbajewa     
                                       
Für Russlands Doppelolympiasiegerin im 
Stabhochsprung, Jelena Issinbajewa, ist
der Traum von den Spielen in Rio de Ja-
neiro endgültig geplatzt. Der Interna- 
tionale Leichtathletikverband IAAF habe
ihren Antrag auf eine individuelle     
Starterlaubnis abgelehnt, schrieb Is-  
sinbajewa im sozialen Netzwerk Insta-  
gram. "Das Wunder ist nicht geschehen."
                                       
Die dreifache Weltmeisterin aus Wolgo- 
grad unterliegt damit der Kollektiv-   
sperre der IAAF gegen die russischen   
Leichtathleten wegen zahlreicher       
Dopingfälle. Gegen Issinbajewa selbst, 
gibt es keine Dopingvorwürfe.          
200 <<                            > 215
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau