Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Formel 1 Sport 
Hockenheim-GP 2016 bleibt unbestätigt  
                                       
Laut Formel-1-Boss Bernie Ecclestone   
könnten die deutschen Fans auch 2016 in
die Röhre gucken und erneut keinen     
Grand Prix im Heimatland des Weltmeis- 
terteams Mercedes erleben. Ecclestone  
sagte in Sepang, er könne den für kom- 
mendes Jahr vorgesehenen Grand Prix auf
dem Hockenheimring "nicht bestätigen". 
Und das, obwohl Hockenheim einen Ver-  
trag für die Rennen 2016 und 2018 hat. 
                                       
"Geld ist das Problem in Deutschland", 
so Ecclestone. Der für dieses Jahr vor-
gesehene GP auf dem Nürburgring war    
vergangene Woche aus Finanzierungsgrün-
den ersatzlos gestrichen worden.       
200 <<                            > 220
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau