Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Fußball: Bundesliga 
SC Freiburg - Bayern München  1:2 (1:1)
                                       
Die Bayern wurden zunächst von den     
konterstarken Freiburgern überrumpelt. 
Beim frühen Tor durch Haberer sah die  
Abwehr um Hummels und Alaba nicht gut  
aus. Dann erhöhten die Bayern den      
Druck. Vidal prüfte Schwolow (28.)     
erstmals. Lewandowski vergab aus 5 m,  
machte es nach der anschließenden Ecke 
aber besser und traf zum Ausgleich.    
                                       
Auch in der 2.Hälfte dominierte der    
FCB, ohne aber offensiv zu glänzen.    
Philipp verfehlte aus der Distanz knapp
das Tor von Neuer (84.). Lewandowski   
nahm dann eine Hereingabe von Ribery   
mit der Brust an und spitzelte rein.   
250 <<                           mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau