Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Fußball: Bundesliga 
Bay.München - VfL Wolfsburg . 2:2 (2:0)
                                       
Die Bayern taten sich abgesehen von    
zwei frühen Chancen durch Vidal und    
Boateng zunächst schwer. Gegen eng ste-
hende Wölfe waren die Aktionen des FCB 
zu umständlich und langsam. Lewandowski
brachte die Hausherren dann mit einem  
fragwürdigen Elfmeter in Führung.      
                                       
Nach dem Wechsel hatte Robben das 3:0  
auf dem Fuß. Doch dann patzte Neuer-   
Ersatz Ulreich, der auf groteske Weise 
einen Arnold-Freistoß aus 30 Metern    
passieren ließ. Danach vergaben Robben 
und Ribery noch je eine Chance. Das    
rächte sich durch den Ausgleich von Di-
davi, der unbedrängt zum Kopfball kam. 
250 <<                           mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau