Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Bundesliga Fußball 
Bor.Dortmund - FC Schalke 04  3:0 (0:0)
                                       
Der BVB war drückend überlegen: Gleich 
zu Beginn rettete SO4-Torwart Wellen-  
reuther mit dem Fuß gegen Aubameyang   
(4.), auf der Gegenseite verfehlte Boa-
teng das Tor knapp. Ohne den verletzten
Schalker Abwehrchef Matip zeigte die   
Verteidigung Risse, doch Reus (15./34./
36), Kagawa (17.) und Aubameyang (26.) 
konnten die Fehler nicht nutzen.       
                                       
Nach der Pause das gleiche Bild: Der   
BVB stürmte, Schalke hatte kaum Offen- 
sivaktionen. Wellenreuther machte meh- 
rere Chancen zunichte, leistete aber   
beim Treffer von Reus Schützenhilfe,   
als er den Ball vor dem Tor vertändelte
250 <<           1/2             mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau