Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Bundesliga Fußball 
1.FC Köln - VfL Wolfsburg ... 2:2 (1:2)
                                       
Der VfL Wolfsburg hat beim Saisonfinale
2:2 in Köln gespielt und kann nun den  
Blick auf das Pokalfinale am 30.Mai in 
Berlin richten. Dabei gingen die Dom-  
städter durch Osako (3.) in Führung.   
Der Japaner schob den Ball aus spitzem 
Winkel ins linke Eck. Der Vize-Meister 
hielt aber dagegen und drehte das Match
schnell. Luiz Gustavo kam nach einer   
Ecke an den Ball und schob ein (8.),   
Perisic traf nach Fehlpass von Kölns   
Maroh und Vorarbeit Caligiuris (15.).  
                                       
Nach der Pause kam Ujah zu seinem letz-
ten Einsatz für den FC. Nach 61 Minuten
war es Knoche, der ins eigene Tor traf.
250 <<                           mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau