Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Fußball: Bundesliga 
Bor.Dortmund - VfL Wolfsburg  5:1 (2:0)
                                       
Dortmund hat ungeachtet der Unruhe um  
die Wechselabsichten von Hummels Wolfs-
burg aus dem internationalen Geschäft  
gekickt. Der mit Pfiffen der eigenen   
Fans bedachte BVB-Kapitän passte zu    
Castro, der Schmelzer schickte. Mkhi-  
taryan nahm dessen Flanke volley, der  
Ball ging ins Zentrum statt aufs Tor - 
aber Kagawa netzte ein (7.). Nach Pass 
des Japaners gelang Ramos das 2:0 (9.).
                                       
Caligiuri traf die Latte (19.) für den 
VfL, der etwas besser ins Spiel kam.   
Nach Reus' 3:0 war alles klar, Tuchel  
brachte Aubameyang, der so noch zu sei-
nen Saisontoren 24 und 25 kam.         
250 <<           1/2             mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau