Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Bundesliga Fußball 
FC Augsburg - VfB Stuttgart . 2:1 (1:1)
                                       
Nach einer kuriosen Szene stand es früh
1:0 für die zunächst besseren Gastge-  
ber. Ulreich klärte weit vorm Tor einen
langen Ball direkt vor Essweins Füße.  
Dessen Zuspiel über Ulreich hinweg trat
Werner mühelos ins leere Gehäuse.      
                                       
Nach knapp 20 Minuten wurde Stuttgart  
stärker: Nach Foul im Mittelfeld führte
Maxim den Freistoß blitzschnell aus.   
Kostic entwischte Verhaegh, in der Mit-
te wartete Ginczek. Das Tor gab dem VfB
Selbstbewusstsein. Hitz war mehrfach   
zur Stelle. Der FCA spielte überhastet,
stabilisierte sich erst mit Altintop   
wieder. Ein etwas glücklicher Sieg.    
250 <<           1/2             mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau