Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

     Mi 28.01.2015 Das Erste 
21.45 Uhr                              
Plusminus                              
                                       
Euro in freiem Fall                    
                                       
Die Europäische Zentralbank drückt mit 
ihrer Geldschwemme den Euro-Kurs. EZB- 
Chef Mario Draghi will Staatsanleihen  
von Euroländern für insgesamt 1,14 Bil-
lionen Euro kaufen. Die Summe soll über
das Bankensystem in Form von Krediten  
in die Wirtschaft gepumpt werden.      
                                       
Die Folge: Im Vergleich zum US-Dollar  
verfällt die Einheitswährung. Doch den 
Exportvorteil Europas werden sich die  
Konkurrenten auf dem Weltmarkt nicht   
lange gefallen lassen.                 
300 <<           1/4             mehr >

Unterseite

1/4
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau