Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Kultur: Nachrichten 
Kleist-Preis für Yoko Tawada           
                                       
Die in Berlin lebende japanische       
Schriftstellerin Yoko Tawada wird mit  
dem Kleist-Preis 2016 ausgezeichnet.   
Die subtile Sprache der 56-jährigen    
Autorin, die seit den 80er Jahren auch 
auf Deutsch schreibt, sei von großer   
Schönheit und erotischer Spannung, ur- 
teilte die Heinrich-von-Kleist-Gesell- 
schaft in Köln.                        
                                       
Die Preisträgerin wurde von der Filme- 
macherin Ulrike Ottinger in alleiniger 
Verantwortung bestimmt. Ottinger war   
von der Jury in diesem Jahr zur "Ver-  
trauensperson" gewählt worden. Der     
Preis ist mit 20.000 Euro dotiert.     
König eröffnet Bosch-Ausstellung... 405
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau