Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

          Nachrichten Kultur 
Geld vom Bund für Händel-Festspiele    
                                       
Die Händel-Festspiele in Göttingen und 
Halle erhalten im nächsten Jahr jeweils
einen Zuschuss von 150.000 Euro vom    
Bund. Der Haushalt 2015 sehe erstmals  
einen eigenen Titel "Händel-Festspiele"
vor, teilten die Bundestagsabgeordneten
Fritz Güntzler und Thomas Oppermann mit
                                       
Der Intendant der Festspiele Göttingen,
Tobias Wolff, sagte, das "erhöht unsere
Planungssicherheit deutlich". Die Göt- 
tinger Festspiele wurden 1920 ins Leben
gerufen und gelten als das weltweit äl-
teste Festival für Alte Musik. In Hal- 
le, wo Händel geboren wurde, gibt es   
Händelfestspiele seit 1952.            
Libanesischer Dichter Akl gestorben 406

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau