Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Kultur: Nachrichten 
Rogowski als "Shooting Star" geehrt    
                                       
Der Schauspieler Franz Rogowski ist bei
der Berlinale zusammen mit neun euro-  
päischen Kollegen und Kolleginnen als  
Shooting Star geehrt worden. Die Aus-  
zeichnung macht auf besondere Talente  
aufmerksam und gilt als Sprungbrett für
eine internationale Karriere - diesmal 
fand die Ehrung vor der Premiere des   
Films über Romy Schneider, "3 Tage in  
Quiberon" statt.                       
                                       
Der 31-jährige Rogowski ist bei den    
Internationalen Filmfestspielen Berlin 
gleich in zwei Wettbewerbsfilmen ver-  
treten - in "Transit" und "In den Gän- 
gen". Mehr zur Berlinale >> 850        
Bafta-Preise für "Three Billboards" 406
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau