Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Kultur: Nachrichten 
Rückblende-Preis an Bocsi und Erl      
                                       
Der Fotograf Krisztian Bocsi und der   
Karikaturist Martin Erl sind mit dem   
"Rückblende"-Preis 2016 ausgezeichnet  
worden. Bocsi erhielt den mit 7000 Euro
dotierten Deutschen Preis für politi-  
sche Fotografie für ein Bild, das die  
neue britische Premierministerin       
Theresa May vor dem Bundeskanzleramt   
beim Aussteigen aus dem Wagen zeigt.   
                                       
Der Karikaturenpreis der Deutschen     
Zeitungen (5000 Euro) ging an Martin   
Erl für seine in der "Mainpost" er-    
schienene Karikatur der türkischen     
Fahne mit Halbmond, aber ohne Stern,   
der fehlt, weil er verhaftet wurde.    
Schmalfilmtage in Dresden.......... 409
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau