Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Kultur: Nachrichten 
Haus von Rosa Parks verlässt Berlin    
                                       
Das Haus der US-Bürgerrechtsaktivistin 
Rosa Parks (1913-2005), das ein Künst- 
ler mehrere Monate lang in seinem Gar- 
ten in dem Berliner Stadtteil Wedding  
ausgestellt hatte, kehrt zurück in die 
USA. Das auseinandergebaute Haus werde 
über den Atlantik verschifft, sagte der
Direktor des Zentrums für Sklaverei-   
und Gerechtigkeitsstudien der renom-   
mierten Brown University in Rhode      
Island, Anthony Bourges, der dpa.      
                                       
Parks gilt als Ikone der schwarzen US- 
Bürgerrechtsbewegung. 1955 hatte sie   
sich geweigert, ihren Platz im Bus für 
einen Weißen zu räumen.                
Medien Nachrichten ................ 410
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau