Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Leute: Nachrichten 
Geoffrey Rush weint vor Gericht        
                                       
Oscar-Gewinner Geoffrey Rush hat vor   
Gericht emotional Vorwürfe sexueller   
Belästigung zurückgewiesen. Der austra-
lische Schauspieler sagte in einem Ver-
leumdungsprozess aus, den er gegen eine
australische Zeitung angestrengt hatte.
Während seiner Aussage wischte sich der
67-Jährige laut ABC News mehrfach Trä- 
nen aus dem Gesicht.                   
                                       
Die Zeitung "Daily Telegraph" hatte be-
richtet, Rush habe während einer Sha-  
kespeare-Produktion eine junge Schau-  
spielerkollegin belästigt. Rush sagte  
aus, der Bericht habe ihn als Perversen
und Sexualtäter dargestellt.           
Stefan Mross bedient Obdachlose.... 414
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau