Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Unterhaltung: Nachrichten 
Furtwängler: Mehr Frauen vor Kamera    
                                       
Die Schauspielerin Maria Furtwängler   
sieht die deutsche Film- und Fernseh-  
branche in der Pflicht, mehr Frauen vor
und hinter der Kamera einzusetzen. "Ich
glaube, dass unser Blick eingeschränkt 
wird, wenn wir nur einen bestimmten    
Teil der Wirklichkeit zu sehen bekommen
und einen anderen zu wenig oder gar    
nicht", sagte sie "Zeit Online".       
                                       
Vor einem Jahr hatte sie eine Studie   
zur Geschlechtergerechtigkeit im deut- 
schen Film und Fernsehen initiiert. Die
ergab, dass Männer doppelt so häufig im
TV auftauchen wie Frauen und dass Frau-
en ab 30 vom Bildschirm verschwinden.  
Vater: kein Kontakt mehr zu Meghan. 416
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau