Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Unterhaltung: Nachrichten 
Han Solo mit gebrochenem Bein          
                                       
Das gebrochene Bein, das sich Harrison 
Ford (73) beim Dreh zu "Star Wars: Das 
Erwachen der Macht" zugezogen hat, hat 
ein juristisches Nachspiel für eine    
Produktionsfirma. Ein Vertreter von    
Foodles Production muss am 12.Mai vor  
einem Gericht in High Wycombe westlich 
von London erscheinen. Die Firma soll  
Sicherheitsvorschriften verletzt haben.
                                       
Ford, der in der siebten Episode der   
Saga wieder Han Solo spielt, hatte sich
in den Pinewood Studios an einer Me-   
talltür seines Film-Raumschiffs ver-   
letzt und ein Bein gebrochen. Er musste
in ein Krankenhaus geflogen werden.    
Sohn von David Bowie wird Vater.... 416
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau