Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Nachrichten Unterhaltung 
BKA-Präsident machen Krimis nervös     
                                       
Der Chef des Bundeskriminalamts (BKA), 
Holger Münch, schaut Fernseh-Krimis mit
professionellem Blick. "Wenn ich mir   
einen "Tatort" ansehe, werde ich eher  
nervös", sagte Münch der Deutschen     
Presse-Agentur in Berlin. "Da denke ich
häufig: So kann man das doch nicht ma- 
chen. Wie zum Teil Vernehmungen geführt
werden - das ist unprofessionell und   
rechtlich haarsträubend."              
                                       
Wie Polizisten in TV-Krimis vorgingen  
gehöre zur filmischen Freiheit. Ent-   
spannen kann sich der BKA-Präsident    
dabei aber nicht. "Deshalb schaue ich  
lieber etwas anderes", sagte er.       
Petri beklagt Altersdiskriminierung 417
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau