Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Nachrichten Unterhaltung 
Prahl kennt Existenzsorgen             
                                       
Schauspieler Axel Prahl kennt Existenz-
sorgen, denkt aber positiv. "Ich kenne 
die Angst, die Arbeit zu verlieren und 
die Kinder nicht ernähren zu können.   
Die Angst zu versagen und sozial abzu- 
rutschen", sagte der 55-Jährige, der   
als Münsteraner "Tatort"-Kommissar     
Frank Thiel bekannt wurde, dem evange- 
lischen Monatsmagazin "chrismon".      
                                       
Eine Reise ohne jedes finanzielle Pols-
ter habe ihm aber die Gewissheit gege- 
ben: "Es geht immer irgendwie weiter." 
Damals sei er mit einem Kumpel drei    
Monate durch Spanien gereist und habe  
von Straßenmusik gelebt.               
De la Hoya hörte auf seine Kinder.. 419
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau