Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

          Nachrichten Medien 
Nachnominierungen beim Grimme-Preis    
                                       
Die Fernsehfilme "Es ist alles in Ord- 
nung" (WDR) und "Männertreu" (HR) sind 
für den Adolf-Grimme-Preis in der      
Kategorie Fiktion nominiert worden. Die
seit Samstag tagenden Jurys der Wettbe-
werbsbereiche Fiktion sowie Information
und Kultur hätten von ihrem Recht zur  
Nachnominierung Gebrauch gemacht, teil-
te das Grimme-Institut in Marl mit.    
                                       
Auch die Dokumentation "Die Arier"     
(ZDF/Arte) ist zusätzlich vorgeschlagen
worden. Die Jury des Grimme-Preises für
die Kategorie Unterhaltung kommt am    
Montag zusammen. Auch sie kann noch    
eine Nachnominierung aussprechen.      
7 Mio. sehen "Dschungel-Finale".... 422

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau