Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

          Nachrichten Medien 
Über 90 % im Ersten untertitelt        
                                       
Die ARD ist ihrem Ziel, Menschen mit   
Behinderungen möglichst viele Sendungen
zugänglich zu machen, einen weiteren   
Schritt nähergekommen. Rund 93 % des   
Angebots im Ersten sind inzwischen mit 
Untertiteln für gehörlose Menschen ver-
sehen. Damit konnte die Untertitelquote
seit 2012 nahezu verdoppelt werden.    
Auch alle Landesrundfunkanstalten haben
in ihren Programmen weitere Fortschrit-
te erzielt und ihr Angebot ausgeweitet.
                                       
Ein weiterer Schwerpunkt ist das Hör-  
filmangebot für Blinde. Für knapp 38 % 
des Hauptabendprogramms im Ersten gab  
es 2014 eine Audiodeskription.         
Tour-Übertragung wieder im Ersten?. 422

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau