Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Nachrichten Medien 
Türkei sperrt Atheisten-Seite          
                                       
Ein türkisches Gericht hat die Inter-  
netseite des ersten Atheisten-Verbandes
des Landes sperren lassen. Zur Begrün- 
dung verwies das Gericht in Ankara laut
Presseberichten auf den Straftatbestand
der Volksverhetzung.                   
                                       
Der Atheisten-Verband erklärte auf     
Twitter, das Gericht habe auf eine an- 
gebliche Herabsetzung und Beleidigung  
von Mitgliedern von Religionsgemein-   
schaften verwiesen. Der Verband wies   
die Vorwürfe zurück und hielt der Jus- 
tiz mit Blick auf den Islam vor, eine  
Religion über andere Überzeugungen     
stellen zu wollen.                     
"Koran erklärt" im Deutschlandfunk. 424
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau