Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Medien: Nachrichten 
Erneut Journalist in Mexiko getötet    
                                       
In Mexiko ist erneut ein Journalist ge-
waltsam ums Leben gekommen. Der Inhaber
eines örtlichen Fernsehsenders, Salva- 
dor Adame, wurde tot aufgefunden, wie  
die Staatsanwaltschaft im Bundesstaat  
Michoacan mitteilte. Er war vor gut ei-
nem Monat entführt worden. Adame ist   
bereits der sechste getötete Journalist
in Mexiko in diesem Jahr.              
                                       
Die sterblichen Überreste des Journa-  
listen wurden nach Angaben der Ermitt- 
ler verbrannt aufgefunden. Adames Sen- 
der berichtet aus der Stadt Nueva Ita- 
lia in Michoacan. Der Bundesstaat ist  
besonders vom Drogenkrieg betroffen.   
5,22 Millionen sehen U21-Niederlage 426
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau