Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Medien: Nachrichten 
Berlin-Krimi mit Bruch und Fries       
                                       
Volker Bruch und Liv Lisa Fries werden 
die Hauptrollen in der Fernsehserie    
"Babylon Berlin" spielen. Bruch wird in
der mit Spannung erwarteten Verfilmung 
der Bestseller von Volker Kutscher als 
Kommissar Gereon Rath zu sehen sein.   
Fries hat die Rolle von Raths Freundin 
Charlotte bekommen.                    
                                       
Die Krimis handeln von einem Kommissar,
der im Berlin der 20er und 30er Jahre  
auf Verbrecherjagd geht. Regisseur ist 
Tom Tykwer. Die Serie wird sowohl beim 
Abo-TV-Anbieter Sky (ab 2017) als auch 
im Ersten (ab 2018) zu sehen sein. Der 
Etat liege bei unter 40 Mio.Euro.      
"Der Bozen-Krimi" geht weiter...... 426
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau