Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

            Das Erste: Neues 
"Das Märchen von der Regentrude"       
                                       
Zum Inhalt: Glühend heiß ist es und    
schrecklich trocken. Das ganze Land    
wünscht sich nichts sehnlicher als ein 
Ende der ewigen Dürre.                 
                                       
Von Regen träumt auch Maren, die um    
alles in der Welt ihren geliebten      
Andrees heiraten möchte. Doch ihr      
Vater, der reiche Wiesenbauer Iven,    
verbietet, dass seine Tochter den Sohn 
der verarmten Stine zum Mann nimmt.    
                                       
Und an die Geschichte von der geheim-  
nisvollen Regentrude, die es regnen    
lassen kann, glaubt er gleich gar      
nicht.                                 
430 <<            2/4            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

2/4
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau