Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

            Das Erste: Neues 
"Rote Rosen": Neue Darsteller          
                                       
Als Anna (Anjorka Strechel) nach ihrem 
Medizinstudium und einem Hilfseinsatz  
in einem Flüchtlingscamp in Lüneburg   
auftaucht, um ihren Vater Tilmann      
(Björn Bugri) zu besuchen, lernt sie   
auch seine frisch angetraute Ehefrau   
Eva (Andrea Lüdke) kennen.             
                                       
Anna freut sich für ihren Vater, auch  
wenn die beiden Frauen einander erst   
nach Startschwierigkeiten sympathisch  
finden. Dass ihr Vater so spontan ge-  
heiratet hat und noch dazu eine Karrie-
refrau wie Eva, hält Anna amüsiert für 
den Ausdruck einer Midlife-Crisis ihres
Vaters.                                
430 <<            1/6            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/6
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau