Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Die Anwendung ist für diese Bildschirmgröße nicht verfügbar.

Zur Mobilversion

      Kalenderblatt ARD Text 
Gedenk- und Feiertage: 31.Oktober      
                                       
Reformationstag                        
                                       
Die Protestanten erinnern an den Beginn
der Reformation durch Martin Luther und
die Gründung der evangelischen Kirche  
vor rund 500 Jahren. Ob Luther seine 95
Thesen gegen Ablasshandel und andere   
Missstände in der katholischen Kirche  
wirklich am 31.Oktober 1517 an das Tor 
der Wittenberger Schlosskirche schlug, 
ist historisch nicht belegt. Aber die  
Wirkung und Folgen sind unumstritten.  
                                       
Es ist gesetzlicher Feiertag in Bran-  
denburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sach- 
sen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.     
501 <<           1/2             mehr >

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau