Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Ratgeber: Nachrichten 
Berlin: Mieter bekommt Geld zurück     
                                       
Erstmals ist wegen der Mietpreisbremse 
in Berlin eine Vermieterin zur Rückzah-
lung überhöhter Mieten verurteilt wor- 
den. Den klagenden Mietern steht eine  
Rückzahlung von 32,47 Euro pro Monat   
zu, wie das Amtsgericht Lichtenberg    
entschieden hat (Az: 2 C 202/16).      
                                       
Im Streitfall hatten die Mieter im Ok- 
tober 2015 einen Vertrag für eine 74   
Quadratmeter große Wohnung unterschrie-
ben. Die Kaltmiete sollte 562 Euro be- 
tragen, das entspricht 7,60 Euro je    
Quadratmeter. Laut der seit Juli 2015  
in Berlin geltenden "Mietenbegrenzungs-
verordnung" war das zu viel.           
E-Mail:Kleine Anbieter schützen gut 512
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau