Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

        Nachrichten Ratgeber 
Hersteller zieht Kapern zurück         
                                       
Wegen der Gefahr von Glassplittern ruft
der Lebensmittelhersteller Kattus das  
Produkt "Kapern Surfines" zurück. Wie  
eine Sprecherin der Theodor Kattus GmbH
aus Dissen bei Osnabrück mitteilte,    
sind Gläser mit dem Mindesthaltbar-    
keitsdatum 02/2017 und den Losnummern  
LB50481 und LC50481 betroffen.         
                                       
Wegen der Verletzungsgefahr sollte man 
das Produkt keinesfalls verwenden. Kun-
den können gekaufte Gläser an den Her- 
steller zurückgeben. Der Kaufpreis wer-
de erstattet, auch ohne einen          
Kassenbon.                             
                                       
Tricks von Portalen für Unterkünfte 513
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau