Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Ratgeber: Nachrichten 
Urteil zu E-Zigaretten mit Nikotin     
                                       
Der Bundesgerichtshof hat den Handel   
mit nikotinhaltigen E-Zigaretten für   
teilweise strafbar erklärt. Das Urteil 
betrifft nur Nikotin, das aus Rohtabak 
gewonnen wurde. "Liquids" mit synthe-  
tisch hergestelltem Nikotin dürfen wei-
ter gehandelt werden. (AZ:2 StR 525/13)
                                       
Die Folgen des Urteils sind unklar. Die
Bundesregierung sieht eine gesetzliche 
Neuregelung im Mai vor. Dann sollen auf
Grundlage einer EU-Richtlinie Liquids  
mit einer begrenzten Nikotinmenge er-  
laubt werden. Laut Gesetz dürfen Tabak-
erzeugnisse jedoch keine Beimischung   
wie etwa Ethanol enthalten.            
Zahl der Grippefälle steigt........ 513
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau