Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Ratgeber: Nachrichten 
Rettungsgasse bilden - oder zahlen     
                                       
Wer im Stau keine Rettungsgasse bildet,
kann künftig deutlich stärker zur Kasse
gebeten werden als bisher. Der Bundes- 
rat billigte nun eine Änderung der     
Straßenverkehrsordnung, mit der die    
Behinderung von Rettungskräften künftig
mit Bußgeldern von bis zu 320 Euro und 
Fahrverbot geahndet werden kann. Bisher
waren lediglich 20 Euro fällig.        
                                       
Anlass für die Neuregelung waren häufi-
ge Beschwerden von Rettungskräften, die
bei der Anfahrt zu Unfallstellen durch 
Gaffer und unaufmerksame Autofahrer    
Zeit verloren.                         
                                       
Warnung vor dem Sekundenschlaf..... 514
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau