Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

        Nachrichten Ratgeber 
Tunesien-Urlauber können umbuchen      
                                       
Nach dem Anschlag mit zahlreichen Toten
in Tunesien bieten die Reisekonzerne   
TUI sowie Thomas Cook, zu dem auch     
"Neckermann Reisen" gehört, Urlaubern  
den kostenlosen Rücktritt von Reisen in
das Land an. Gäste, die in der Sommer- 
saison eine Tunesienreise gebucht ha-  
ben, könnten gebührenfrei umbuchen oder
stornieren, teilten die Unternehmen    
mit.                                   
                                       
Bei einem Anschlag auf ein Strandhotel 
der zur TUI gehörenden Riu-Gruppe sind 
in der tunesischen Stadt Sousse über   
drei Dutzend Menschen getötet worden.  
Zahlreiche weitere wurden verletzt.    
Netto: Kunststoff in Tiefkühlfisch. 515
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau